Making Of #4 – Ein seltener Sittich am Ende der Welt

Dezember 4, 2013

Im Mai 2012 machte ich mich auf den Weg mir einen lang gehegten Traum zu erfüllen – Goldschultersitiche (Psephotus chrysopterygius) zu fotografieren. Goldschultersittiche leben auf der Kap York Halbinsel im tropischen Norden Australiens. Ihr Nester graben diese Sittiche in Termitenbauten. Dieses ist ihnen aber nur während der Regenzeit möglich, da die Bauten dann weich genug sind und die Termiten selbst nicht an ihrem Bau weiterbauen. Würden sie letzteres tun, wäre das Nest innerhalb weniger Tage wieder verbaut und die Jungen verloren.

Goldschultersittiche (Psephotus chrysopterygius) ziehen kleine Termitenbauten vor. Das von mir fotografierte Paar, hatte sich einen nur ca. 1m hohen Bau ausgesucht. Das Einflugloch zum Nest war gar nur 30cm über dem Boden und komplett von Gras verdeckt.

Das Making Of Bild sieht etwas komisch aus, weil es durch meine Tarnung hindurch aufgenommen wurde. Der rote Pfeil markiert den Termitenbau und die Stelle wo der Sittich saß. Das schwierigste beim Fotografieren von Goldschultersittichen ist ihre Angewohnheit das Nest nur wenige Male am Tag aufzusuchen. Da an der Stelle nur morgens gute Fotobedingungen vorherrschten, blieb mir jeden Tag nur eine einzige Chance für Fotos. Ich musste meist 2 Studen vor dem Nest warten. Dann kamen die Sittiche aus dem nichts angeflogen, landeten für 2-3 Sekunden auf dem Termitenhügel und verschwanden dann im Nest. Verpasste man den richtigen Moment oder posierte die Sittiche nicht richtig, musste man also einen ganzen Tag auf seine nächste Chance warten!

img_0731II

1D Mark IV

600 L IS

1.4x TC

ISO 800

1/1000

F8

Golden-shouldered Parrot  (Psephotus chrysopterygius) Goldschultersittich

JCW_20120509_4785clodonr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: