Nördlicher Blasskopfrosella (Platycercus adscitus) Pale-headed Rosella

Mai 23, 2012

oder auch Blauwangenrosella (Platycercus adscitus)  gennant. Eine weitere Kap York Besonderheit. Zum Glück sind die Bestände dieses Sittichs noch stabil, jedoch kommen Blauwangenrosellas (Platycercus adscitus) nur in diesem nordöstlichen Teil Australiens vor. Sie sind die Nominatform des Blaßkopfrosellas, tragen aber dank ihres Aussehens auch den Namen Blauwangenrosella.

Ich habe mich sehr gefreut auch diese schönen Sittiche vor die Linse zu bekommen 🙂

Blauwangenrosella / Blasskopfrosella (Platycercus adscitus) Pale-headed Rosella

1D Mark IV

600 L IS

1.4x TC III

Advertisements

2 Antworten to “Nördlicher Blasskopfrosella (Platycercus adscitus) Pale-headed Rosella”

  1. Jakob said

    Fein fein fein … wie machst du das bei der direkten Sonne noch so angenehme Kontraste und Farben zu erzielen?

  2. JC said

    das war ca 1.5 h vor Sonnenuntergang also gar nicht so krasses Licht, wobei es schon stark wirkt. Hab einfach beim bearbeiten etwas hin und her probiert und dann hat es irgendwann gestimmt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: