Raritäten

November 16, 2011

Heute gibts mal wieder eine nicht alltägliche Papageien bzw. Loriart zu sehen. Mit nur 15cm Länge gehört der Zwergmoschuslori zu den kleinsten Loris und hält sich zumeist nur in Baumwipfeln auf. Mit etwas Glück konnte ich jedoch ein Nest auf Augenhöhe finden 🙂

Glücklicherweise war es ein bewölkter Tag. Hätte die Sonne geschienen wäre lauter störende Schatten auf den Vögeln gewesen. So konnte ich mit dem Aufhellblitz eine angenehme Lichtsituation schaffen. Eigentlich meine Lieblingsbedingungen. Der einzige Haken an der Sache war, dass ich den 2x TC benutzen musste, um einen guten HG zu bekommen und um den Vogel formatfüllend abzubilden. Mit Verschlusszeiten von ca. 1/250 gab es viel Ausschuss, aber am Ende reichte es für einige gute Aufnahmen. 🙂

1D Mark IV

600 IS

2x TC

580ex II + BB @ – 2/3

ISo 800

F 13

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: